Einen schönen und sportlichen Abschluss fand die Klasse 3.3 in der letzten Woche vor den Sommerferien mit dem beliebten Inlineskatekurs.

Zwei Trainerinnen aus dem Team von “Caros Inline Academy” besuchten uns am Montagmorgen und brachten allerhand an Material mit: Inline Skates, Schutzausrüstungen, Helme, ein großes Zelt und jede Menge Spaß!

Nachdem alle mit Schützern und Helm ausgestattet waren, ging es auch schon mit einem Fangspiel zum Aufwärmen los.

Danach übten wir das richtige Fallen. Das war gar nicht so einfach!

Anschließend durften wir einen Inliner anziehen und ein paar Übungen damit machen. Als das gut funktionierte, folgte der zweite Inliner. Wir lernten die Fußstellungen “Pizza” und “Pommes” kennen.

Bei den Spielen „1, 2, 3, 4 Ochs am Berg“ und „Feuer, Wasser, Sturm“ lernten wir zu bremsen und zu beschleunigen. 

Am Ende erhielten alle das Bronzeabzeichen, welches von der Kreissparkasse gesponsert wurde.

Wir hatten jede Menge Spaß und danken allen Beteiligten für diesen tollen Tag!

Klasse 3.3 Dependance Wiesentalschule